Newsarchiv

Newsarchiv

  • 09.01.2018

    Auf Echo online: Florian Volk neuer Geschäftsführer im House of IT

    Zeitungen, Kaffeetasse und Handy

    Ehemals Research Strategy Coordinator am Lehrstuhl Telekooperation des Fachbereichs Informatik der TU Darmstadt, verstärkt Volk jetzt das House of IT.

  • 07.12.2017

    Athena-Minerva Team des Fachbereichs Informatik beim Hessischen Innovationskongress vertreten

    Karl-Heinz Fiebig während seines Vortrags über Computer-Hirn-Schnittstellen. Bild: Jessica Bagnoli

    Der erste Hessische Innovationskongress fand am 6. Dezember unter dem Slogan „Vernetzt. Zukunft. Gestalten.“ im Kap Europa in Frankfurt statt und wurde vom hessischen Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir eröffnet. Der Kongress startete mit rund 680 Teilnehmern aus Wirtschaft und Wissenschaft, um über die hessische Innovationskultur zu debattieren.

  • 04.12.2017

    Datenlotsen-Preisträger 2017

    Hany Abdulsamad forscht mittlerweile als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Intelligente Autonome Systeme (IAS). Bild: Jan Bambach

    Kurz vorgestellt: Hany Abdulsamad und Karim Barth

    Am 15. November hat die TU Darmstadt herausragende Abschlussarbeiten ihrer Studierenden während der Preisverleihung „Ausgezeichnet!“ öffentlich gewürdigt. Unter den Preisträgerinnen und Preisträgern befinden sich zwei Studierende des Fachbereichs Informatik, die mit dem Datenlotsen-Preis 2017 ausgezeichnet wurden.

  • 04.12.2017

    Neu am Fachbereich: Professor Dr. Sebastian Faust

    Professor Dr. Sebastian Faust

    Der Fachbereich Informatik heißt Herrn Professor Dr. Sebastian Faust an der TU Darmstadt herzlich willkommen

    Prof. Dr. Sebastian Faust ist neues Mitglied am Fachbereich Informatik. Er leitet das Fachgebiet Angewandte Kryptographie.

  • 30.11.2017

    Start-Up des Fachbereichs Informatik der TU Darmstadt startet durch

    Das Team von Xelera Technologies mit TU-Vizepräsidentin Prof. Mira Mezini bei der "Hessen Ideen"-Preisverleihung. Bild: Annette Miller-Suermann

    Xelera Technologies entwickelt Software für neuartige Prozessoren im Datencenter

    Vom 28. bis 29. November stellte sich das TU Start-Up Xelera Technologies (vormals F-Technologies) auf der Data Centre World Messe in Frankfurt vor. Xelera Technologies entwickelt Software für FPGAs („Field-Programmable Gate Arrays“), neuartige Prozessoren im Datencenter, die deutlich schneller und energieeffizienter als die herkömmliche Prozessortechnologie arbeiten können.

  • 21.11.2017

    Absolventenfeier 2017

    „It’s over – It’s done!”

    Am 17. November 2017 fand die Absolventenfeier der Masterstudierenden und Promovierenden des Fachbereichs Informatik statt. Bei der feierlichen Zeremonie wurden die Absolventinnen und Absolventen feierlich in einen neuen Lebensabschnitt verabschiedet.

  • 16.10.2017

    Orientierungsphase am Fachbereich Informatik

    Während der Kennenlernspiele konnten die neuen Studierenden Kontakte zu Ihren Kommilitoninnen und Kommilitonen knüpfen. Bild: Tim Pollandt

    Studienanfängerinnen und Studienanfänger lernen die Universität und ihren Fachbereich kennen

    Letzte Woche herrschte ein buntes Treiben in den Gängen und auf dem Außengelände des Fachbereichs, denn eine Woche vor Vorlesungsbeginn findet die alljährliche Orientierungsphase, kurz OPhase genannt, für die neuen Studierenden statt. Die

  • 12.10.2017

    Drei Fragen an unseren neuen Studiendekan: Prof. Dr. Marc Fischlin

    Prof. Dr. Marc Fischlin

    Seit dem 1. Oktober hat der Fachbereich Informatik einen neuen Studiendekan: Prof. Dr. Marc Fischlin, Leiter des Fachgebiets Kryptographie und Komplexitätstheorie. Im Interview spricht Professor Fischlin über seine Ziele als Studiendekan und seinen Rat an die Studierenden.

  • 22.09.2017

    Neu am Fachbereich: Professor Dr. Christian Reuter

    Professor Dr. Christian Reuter

    Der Fachbereich Informatik heißt Herrn Professor Dr. Christian Reuter an der TU Darmstadt herzlich willkommen

    Ab dem 1. Oktober wird Univ.-Prof. Dr. Christian Reuter neues Mitglied am Fachbereich Informatik. Er leitet das Fachgebiet Wissenschaft und Technik für Frieden und Sicherheit.

  • 08.09.2017

    IT-Sicherheitskongress in Darmstadt

    Die Mitglieder und Teilnehmer der Forschungsinitiative Reliably Secure Software Systems (RS³) auf der Abschlussveranstaltung. Bild: Jessica Bagnoli

    Internationale Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für IT-Sicherheit haben sich in Darmstadt getroffen, um sich zum Abschluss der von der Deutschen Forschungsgemeinschaft mit zwölf Millionen Euro geförderten Forschungsinitiative Reliably Secure Software Systems (RS³) über ihre Forschungsergebnisse auszutauschen und Grundsteine für die IT-Sicherheit der Zukunft zu legen.

  • 07.09.2017

    Neu am Fachbereich: Professor Dr. Carsten Binnig

    Prof. Dr. Carsten Binnig

    Der Fachbereich Informatik heißt Herrn Professor Dr. Carsten Binnig an der TU Darmstadt herzlich willkommen

    Seit Anfang August ist Prof. Binnig Mitglied am Fachbereich Informatik. Er leitet das Fachgebiet Data Management.

  • 07.07.2017

    Feierliche Eröffnung der Informatik-Labore

    Eröffnung der Informatik-Labore. Bild: Natalie Wocko

    Forschung zum Anfassen

    Mit einer feierlichen Eröffnung, Führungen und Demonstrationen sind die neuen Labore des Fachbereichs Informatik gestern ihrer Bestimmung übergeben worden. Im Sockelgeschoss des Alten Hauptgebäudes S1|03 – früher Heimat der Werkstätten des Technischen Betriebs – forschen künftig die Fachgebiete Telekooperation (TK), Simulation, Systemoptimierung und Robotik (SIM), Intelligent Autonomous Systems (IAS), Visuelle Inferenz sowie der Sonderforschungsbereich Multi-Mechanismen-Adaption für das künftige Internet (MAKI).

  • 06.06.2017

    Neu am Fachbereich: Professor Dr. Kristian Kersting

    Prof. Dr. Kristian Kersting

    Der Fachbereich Informatik heißt Herrn Professor Dr. Kristian Kersting an der TU Darmstadt herzlich willkommen

    Seit Anfang Mai ist Prof. Kersting Mitglied am Fachbereich Informatik. Er leitet das Fachgebiet Maschinelles Lernen und ist Mitglied im interdisziplinären Centre for Cognitive Science der TU Darmstadt.

  • 17.05.2017

    TUDay 2017 am Fachbereich Informatik

    Facettenreiche Forschungsprojekte und eine Probevorlesung mit anschließender Probeübung rundeten das TUDay-Programm ab. Bild: Natalie Wocko

    Vielseitiges TUDay-Programm begeistert Studieninteressierte

    Am 17. Mai fand der diesjährige TUDay statt, der Tag an dem die Technische Universität Darmstadt ihre Türen öffnet, um sich Studieninteressierten vorzustellen. Auch der Fachbereich Informatik bot ein interessantes Programm, welches von vielen Teilnehmenden in Anspruch genommen wurde. Über den TUDay verteilt hörten sich insgesamt über 150 Interessierte Vorträge verschiedener Fachgebiete an und nahmen an einer Probevorlesung teil, während sie Fragen über das Studium und mögliche Berufsbilder stellen konnten.

  • 12.05.2017

    Superheldinnen und Superhelden am Fachbereich Informatik

    Die Schülerinnen und Schüler ließen ihrer Kreativität beim Programmieren freien Lauf. Bild: Jessica Bagnoli

    Die Informatik zeigt sich Schülerinnen und Schülern von ihrer spannenden Seite

    Vom 8. bis 10. Mai lud das Graduiertenkolleg AIPHES Schülerinnen und Schüler der Justus-Liebig-Schule Darmstadt zum Workshop Abenteuer Datenjournalismus ein. Diese erlebten spannende Tage am Fachbereich Informatik an der TU Darmstadt und lernten die Welt des Programmierens kennen.