Kristina Hostáková erhält Google Women Techmakers Scholarship

26.05.2020

Kristina Hostáková erhält Google Women Techmakers Scholarship

Doktorandin überzeugt mit Beiträgen zu Frauenkarrieren in der Informatik

Kristina Hostáková, Doktorandin aus der Forschungsgruppe Angewandte Kryptographie am Fachbereich Informatik der TU Darmstadt, wurde als eine von nur 20 Personen aus dem Raum Europa, Naher Osten und Afrika für das von Google gestiftete Women Techmakers Scholarship for Computer Science ausgewählt.

© Katrin Binner

Ziel des Stipendiums ist es, die Gleichstellung der Geschlechter in der Technologiebranche zu fördern, indem Frauen ermutigt werden, sich als aktive Teilnehmerinnen und Führungskräfte in diesem Bereich hervorzutun.

Kristina Hostáková, die im Profilbereich CYSEC und im Sonderforschungsbereich CROSSING forscht, bewarb sich mit mehreren Essays, die sich mit der Frage befassen, wie man eine starke weibliche Führungspersönlichkeit ist und Frauen ermutigt, eine Karriere in der Informatik zu verfolgen – Fähigkeiten, die sie in verschiedenen Veranstaltungen und mit Unterstützung von CROSSING an der TU entwickeln konnte.

zur Liste