zurück

Die HIGHEST Ringvorlesung führt in den Prozess zur Gründung eines Start-ups ein. Ziel der Veranstaltung ist das Sensibilisieren für gründungsrelevante sowie unternehmerische Themen. Dabei werden insbesondere Innovationen und Geschäftsmodelle erörtert und durch zahlreiche spannende Beispiele aus der Praxis unterlegt. Inhalte umfassen dabei alle Werkzeuge, die man auf dem Weg für eine erfolgreiche Unternehmensgründung oder zum unternehmerischen Handeln in der Wirtschaft benötigt: Ideengenerierung, Innovationen, Gründerskills, Ökosystem und Netzwerken, Rechtliches, Finanzierungen, Förderungen, Investoren und vieles mehr. In die Vorlesung werden zahlreiche Gastredner*innen integriert, die aus ihren Erfahrungen berichten, und somit einen hohen Praxisbezug garantieren.

Die HIGHEST Ringvorlesung richtet sich dabei nicht nur an Gründungsinteressierte, sondern vermittelt wertvolle unternehmerische Kompetenzen. Die Bedeutung unternehmerischer Kompetenz in Unternehmen nimmt stetig zu. Dabei ist diese Kompetenz nicht ausschließlich als Mittel zur Gründung des eigenen Unternehmens zu betrachten, sondern essentiell für Studierende zur Vorbereitung auf eine spätere Berufstätigkeit in allen Bereichen und Arbeitsverhältnissen.

Die Vorlesung findet Dienstags, jeweils von 15:00 bis 16:30 Uhr statt. Vorlesungsbeginn: 20.04.2021

Wann?

20. April bis 13. Juli 2021

Wo?

Online

Veranstalter

HIGHEST | TU Darmstadt

Kontakt

 

20. April
bis
13. Juli
2021

Tags

fb20_events, ringvorlesung