Darmstädter Echo: Informatiker der TU Darmstadt entwickeln Beschleuniger für Blockchains

31.01.2019

Darmstädter Echo: Informatiker der TU Darmstadt entwickeln Beschleuniger für Blockchains

Bild: Natalie Wocko – © Bild: Natalie Wocko

Blockchains sind Datenbanken, die nicht zentral auf einem Server gespeichert werden, sondern auf allen Rechnern eines Netzwerks. Sie gelten als sicher, allerdings sind Blockchains auch langsamer im Vergleich zu anderen Systemen. An der TU Darmstadt arbeiten Kryptografie-Forscher um Professor Sebastian Faust daran, Echtzeit-Transaktionen über Blockchains zu ermöglichen – ohne dass es auf Kosten der Sicherheit geht.

zur Liste