Zur Reaktionsfähigkeit des Staates in Zeiten von Social Media

25.04.2019

Zur Reaktionsfähigkeit des Staates in Zeiten von Social Media

5 Fragen an Prof. Christian Reuter von der TU Darmstadt

Prof. Christian Reuter von der TU Darmstadt spricht in einem Interview des Online-Journals „Verwaltung der Zukunft“ über Einfluss und Bedeutung von Sozialen Medien in Notfällen und Krisensituationen und über den Umgang mit Falschinformationen.

Unter anderem plädiert Prof. Reuter dafür, NutzerInnen von Sozialen Medien dabei zu unterstützen, eigene Beurteilungen vorzunehmen anstatt sich hauptsächlich auf das Erkennen und Kennzeichnen gefälschter Nachrichten zu konzentrieren. Die WissenschaftlerInnen haben dazu das Browser-Plugin TrustyTweet entwickelt und implementiert. Das Plugin unterstützt NutzerInnen von Twitter bei der Bewertung von Tweets, indem es politisch neutrale und intuitive Warnungen anzeigt, ohne Reaktanz zu erzeugen.

Hier finden Sie das Interview mit Prof. Christian Reuter.

zur Liste