HiWis gesucht

HiWis gesucht

Das UKP Lab sucht ab sofort engagierte Studierende für die Mitarbeit in hochaktuellen Forschungsprojekten mit Industrie-Partnern. Die Hauptaufgaben bestehen in der Python-Programmierung mit PyTorch, Tensorflow oder in der Java-Programmierung in IBM's UIMA Framework, daher sind sehr gute Programmierkenntnisse eine wichtige Voraussetzung.

Das UKP Lab arbeitet im Bereich Natural Language Processing (NLP), mit dem Schwerpunkt semantische Verarbeitung und Text Mining. Mögliche Tätigkeitsbereiche für Hiwis sind die Mitarbeit bei der Analyse von z.B. Blogs, Wikis, oder Foren, beim Text Mining oder FAQ Mining, oder bei der Entwicklung von semantischen Suchmaschinen.

Wir bieten

  • Praktische Arbeit an spannenden und hochaktuellen Forschungsthemen
  • Ein freundliches Arbeitsklima
  • Flexible und aufgabenbezogene Zeiteinteilung nach Vereinbarung (Anfangs ca. 20 Stunden/Woche)

Dafür verlangen wir

  • Sehr gute Programmierkenntnisse in Python oder Java. Vorkenntnisse in PyTorch (Python), Tensorflow (Python) oder IBM's UIMA Framework (Java) sind wünschenswert, aber keine Bedingung
  • Interesse an NLP und Text Mining
  • Engagement und Lernbereitschaft
  • Teamgeist

Nähere Informationen bei

Prof. Dr. Iryna Gurevych (Leiterin der UKP-Gruppe)