Impressum

Diese Internetseite wird angeboten von:

Technische Universität Darmstadt

Karolinenplatz 5
64289 Darmstadt

+49 6151 16-0

vertreten durch die Präsidentin der Technischen Universität Darmstadt, Prof. Dr. Tanja Brühl

Die Technische Universität Darmstadt ist eine rechtsfähige Körperschaft des öffentlichen Rechts gemäß § 1 Abs. 1 i.V.m. § 2 Abs. 1 Nr. 1 HHG (Hessisches Hochschulgesetz vom 14. Dezember 2009, GVBl. I S. 666). Seit dem In-Kraft-Treten des TU Darmstadt-Gesetzes (Gesetz zur organisatorischen Fortentwicklung der Technischen Universität Darmstadt vom 05. Dezember 2004, GVBl. I S. 382, in der Fassung vom 14. Dezember 2009, GVBl. I S. 699) ist sie autonome Universität des Landes Hessen.

Impressum der Technischen Universität Darmstadt

Verantwortlich für die Website und die Social-Media-Konten des Fachbereichs Informatik:

Technische Universität Darmstadt
Fachbereich Informatik
Hochschulstraße 10
64289 Darmstadt
+49 6151 16-25500

vertreten durch den Dekan.

Derzeit unterhält der Fachbereich Informatik die folgenden Social-Media-Konten:

LinkedIn

Twitter

YouTube

Moderiert werden die oben genannten Konten durch die Kommunikationsbeauftragten des Dekanats.

Netiquette für unsere Social-Media-Auftritte

Der Social-Media-Auftritt des Fachbereichs Informatik soll die direkte Kommunikation mit den Nutzenden ermöglichen und lebt von Eurer Beteiligung. Grundsätzlich begrüßen wir alle Rückmeldungen. Wir legen dabei allerdings Wert auf ein respektvolles und freundliches Miteinander, sodass sich alle Diskussionsteilnehmenden frei äußern können. Folgende Regeln sehen wir als Grundlage der Kommunikation und Moderation auf allen unseren Kanälen:

  • Wir veröffentlichen Beiträge in Deutsch und Englisch. Bitte haltet es ebenfalls so, damit sich möglichst viele von Euch am Austausch beteiligen können.
  • Nutzende der Kanäle sind für die von ihnen veröffentlichten Beiträge selbst verantwortlich. Mit Freigabe eines Kommentars auf unseren Kanälen erklärst Du Dich damit einverstanden, dass die Aussage öffentlich zugänglich wird und von anderen zitiert werden kann.
  • Kommentare zu einem Post, Tweet usw. sollten sich inhaltlich auf diesen beziehen. Der Umgangston ist dabei sachlich und respektvoll.
  • Wir begrüßen auch begründete, konstruktive Kritik. Unsachliche, persönlich provozierende und beleidigende Kommentare finden bei uns dagegen keinen Platz.
  • Jede:r hat das Recht auf freie Meinungsäußerung – im Rahmen des gesetzlich Erlaubten. Wir behalten uns vor, im Fall von Verstößen einzelne Kommentare zu entfernen und bei schweren oder wiederholten Verstößen Nutzende von unseren Social-Media-Kanälen auszuschließen. Nachträgliches Entfernen von Beiträgen oder Blockieren von Nutzenden sind ebenfalls möglich. Wir zensieren damit nicht, sondern nehmen das Hausrecht auf unseren Online-Kanälen in Anspruch, um einen respektvollen Dialog zu ermöglichen.
  • Beiträge, die beleidigend, diskriminierend, extremistisch, pornografisch, rassistisch, rufschädigend, verfassungsfeindlich oder auf andere Art und Weise rechtswidrig oder unangemessen sind, werden von uns gemeldet und unkommentiert gelöscht.
  • Beiträge mit kommerziellen Inhalten von Dritten, Wahl- oder Parteienwerbung, Links zu Webseiten ohne Bezug zum ursprünglichen Post und anderen Spam löschen wir ebenfalls ohne weiteren Kommentar.
  • Kommentare, die automatisch erzeugt wurden (z.B. durch Bots) oder offensichtlich Teil einer Kampagne sind (sog. „Shitstorms“), können ebenfalls von uns entfernt und deren Absender:innen blockiert werden.
  • Social Media und Datenschutz stehen in einem problematischen Verhältnis zueinander. Gerade deshalb achten wir auf die Privatsphäre anderer Personen und auf datenbewusstes Handeln. Vertrauliche Inhalte, wie z.B. Privatadressen und Matrikelnummern, werden zu keiner Zeit auf unserem Social-Media-Auftritt veröffentlicht. Wir erwarten von unseren Nutzenden ebenfalls den Datenschutz, die Persönlichkeitsrechte und das Recht am eigenen Bild zu respektieren und keine persönlichen Daten oder Bilder von anderen zu veröffentlichen.
  • Wir sind um Richtigkeit und Aktualität der Informationen bemüht, die auf unseren Social-Media-Kanälen geteilt werden, trotzdem können Fehler und Unklarheiten nicht vollständig ausgeschlossen werden. Wir erteilen Auskünfte nach bestem Wissen und Gewissen, diese sind jedoch nicht rechtsverbindlich.

Danke für Euer Verständnis und viel Spaß auf unseren Social-Media-Kanälen!