Studieren mit Handicap

Studierende mit einem Handicap stehen im Rahmen Ihres Studiums vor besonderen Herausforderungen. Die TU Darmstadt und der Fachbereich Informatik möchten die entsprechenden Studierenden hierbei bestmöglich unterstützen.

Erster Ansprechpartner im Fachbereich Informatik zu diesem Thema ist Herr Neubacher von der Fachstudienberatung Informatik.

Idealerweise nehmen Sie mit Herrn Neubacher so früh wie möglich Kontakt auf, um die vorhandenen Unterstützungsmöglichkeiten und weiteren Schritte rechtzeitig zu besprechen.

Da eine Beratung hierzu voraussichtlich etwas Zeit in Anspruch nehmen wird, möchten wir Sie bitten, einen persönlichen Beratungstermin zu vereinbaren. Sie können uns selbstverständlich auch in einer offenen Sprechstunde oder telefonisch respektive per Mail kontaktieren und sich beraten lassen.

Nachfolgend finden Sie Verweise zu weiteren Beratungsangeboten und Ansprechpartner*innen zu diesem Thema an der TU Darmstadt.