Anwendungsfachkatalog M.Sc.

Anwendungsfächer

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zu den Anwendungsfächern der bisherigen Prüfungsordnungen des M.Sc. Informatik Studiengangs. Informationen zu den Nebenfächern der Prüfungsordnung 2015 finden Sie hier.

Allgemeines

Für alle Studierenden gilt der jeweils aktuelle Studienplan des gewählten Anwendungsfachs. Für bereits angemeldete oder abgelegte Prüfungen besteht jedoch immer Bestandsschutz. Ein eigenes Anwendungsfach kann nicht beantragt werden. Für weitere Informationen und allgemeine Fragen zu den Anwendungsfächern siehe die FAQs unten..

Bitte beachten Sie, dass Prüfungen direkt in TUCaN angemeldet werden müssen. Bitte melden Sie nur die Prüfungen an, die auch im Studienplan zu finden sind.

Die Anzahl an CPs, die im Studienplan des jeweiligen Anwendungsfachs steht, ist immer gültig. Abweichende Angaben auf den Veranstaltungsseiten sind nicht gültig. Bei fachspezifischen Fragen ist der anbietende Fachbereich des jeweiligen Anwendungsfaches zu kontaktieren, bei studienorganisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an die Fachstudienberatung unseres Fachbereichs (beratung(a-t)informatik.tu-darmstadt.de) bzw.mailen an anwendungsfach(a-t)informatik.tu-darmstadt.de.

Es gibt ein Archiv in welchem alte Studienpläne der Anwendungsfächer bereitstehen.

Hinweise

Allgemeine Hinweise zu Veranstaltungen aus dem Anwendungsfach. In folgenden Fällen mailen Sie bitte an anwendungsfach(a-t)informatik.tu-darmstadt.de:

  • Tausch von Veranstaltungen: Bitte klären Sie dies mit dem anbietenden Fachbereich ab und informieren Sie uns anschließend
  • Veranstaltungen, die nicht im Studienplan aufgeführt sind: Klären Sie das bitte mit dem anbietenden Fachbereich ab und beantragen dies danach per Mail mit folgenden Informationen:
    • Veranstaltungsname,
    • TUCaN-Modulnummer,
    • CPs

  • Probleme mit TuCaN: Mailen Sie uns, wenn …
    • Veranstaltungen in TUCaN falsch eingetragen
    • Studienplan Ihres Anwendungsfachs von dem aktuellen abweicht, Sie aber bereits Veranstaltungen erfolgreich belegt haben und es durch die Änderungen des Studienplans nun Inkonsistenzen zum alten Studienplan gibt
    • Veranstaltungen nicht in Ihrem Anwendungsfach erscheinen, diese aber (in diesem Kontext) angeboten werden

Falls Veranstaltungen in TUCaN zu finden sind, nicht aber im Studienplan, können diese nicht gewählt werden. Wenn sie trotzdem gewählt werden zählen sie am Ende nicht als Anwendungsfach.

Es empfiehlt sich von Zeit zu Zeit in der Leistungsübersicht in TUCaN nachzuschauen ob alle Module korrekt zugeordnet sind. Insbesondere bei großen Änderungen am Studienplan oder Wechseln von Studienplänen ist es ratsam zu überprüfen, ob alles korrekt zugeordnet ist.

Betreuung der Anwendungsfächer: Dr.-Ing. Jacqueline Gölz, goelz(a-t)informatik.tu-darmstadt.de

Hinweis zu den Studienplänen:

Der Stand der Studienpläne für alle Nebenfächer ist SoSe 2014. Vorsicht: Die in den Dokumenten angegebene URL www.fsb.informatik.tu-darmstadt.de existiert nicht mehr!

Die Fachstudienberatung erreichen Sie über die Fachbereichsseite (Informatik>Studierende>Studienberatung>Fachstudienberatung) oder per Mail an beratung(a-t)informatik.tu-darmstadt.de.

Es gibt einige Anwendungsfächer, die momentan nicht mehr angeboten werden:

  • Anglistik (im SS2013 ausgelaufen)
  • Antriebstechnik (im WS2011/12 ausgelaufen; wird nicht mehr angeboten)
  • Betriebswirtschaftslehre (im SS2012 ausgelaufen, jetzt: Wirtschaft und Recht, möchte man aus BWL wechseln verbraucht das den einmaligen Wechsel; eine Liste der Anerkennungen findet sich hier)
  • Biotechnik
  • Energieversorgung
  • Recht (jetzt: Wirtschaft und Recht)

Hinweis: ab dem SS2012 ist es möglich eine Grundlagenveranstaltung in den Wahlpflichtbereich einzubringen; weitere Information finden Sie hier. Stand SoSe 2014

  • Studienplan, Stand SoSe 2014
  • Hinweis: ab dem Sommersemester 2013 studierbar
  • Hinweis: Ansprechpartner für inhaltliche Fragen ist die Studienkoordinatorin für Psychologie Frau Dr. Regine Angert, Stand WiSe 2017/2018

Hinweis: es gibt folgende neue Veranstaltung: 04-10-0375/de Angewandte Geometrie anstelle von 04-00-0215 Geometrische Datenverarbeitung (WPF Differentialgeometrie)

Hinweis: die Veranstaltung 04-00-0215 Geometrische Datenverarbeitung wurde entfernt

Hinweis: bei beiden Seminaren hat sich die Modulnummer geändert: 04-00-0141 -> 04-30-0141/de sowie 04-00-0139 -> 04-30-0139/de

Hinweis für Studierende, die das Anwendungsfach bereits begonnen haben: man kann das Anwendungsfach entweder nach dem alten Studienplan (findet sich im Archiv, bzw. hier) studieren oder aus dem alten in den neuen Studienplan wechseln (hierbei verbraucht sich kein Wechsel des Anwendungsfachs); der Übergangsstudienplan heißt in TUCaN IT-Management (2004/2012); falls Sie wechseln wollen schreiben Sie bitte einen formlosen Antrag auf Wechsel des Studienplans innerhalb eines Anwendungsfachs und geben diesen im Prüfungssekretariat Informatik ab

Hinweis für alle Neuanfänger: Sie müssen nach dem neuen Studienplan studieren (dieser heißt in TUCaN IT-Management (2012)

Hinweis: es gibt folgende neue Veranstaltungen

01-15-0M01/6 Big Data und Analytische Applikationen (WS, 6 CP)

01-64-2B01/5 Empirische Wirtschaftsforschung (SS, 5 CP)

01-23-0MM02/6 Management von Produktion und Logistik (WS&SS, wähle 2 aus 3, 6 CP)

01-24-0M01/6 Optimierung von Logistiksystemen (WS&SS, 6 CP)

01-25-0M03/6 Strategische Planung logistischer Dienstleistung (WS&SS, 6 CP)

01-22-0M02/6 Technologie- und Innovationsmanagement (WS&SS, wähle 2 aus 4, 6 CP)

Hinweis: ein Modul wurde umbenannt: 01-17-6200 Innovations und Kundenbeziehungsmanagement -> 01-17-6200 Marketingmanagement

Stand SoSe 2014

Hinweis: es gibt folgende neue Veranstaltungen:

  • 04-10-0385/de Monadische Logik zweiter Stufe (WPF Spezialvorlesungen)
  • 04-10-0383/en Graph Structure Theory and Algorithmic Meta-Theorems (WPF Spezialvorlesungen)
  • 20-00-0697 Strukturelle Komplexitätsanalyse (WPF Informatik)

Hinweis: folgende Veranstaltungen wurden entfernt:

  • 04-00-0062 Modal Logics
  • 04-00-0221 Advanced Complexity Theory
  • 04-10-0317/en Algebraic, Topological and Physical Aspects of Computation

Hinweis: die Modulnummer des Seminars hat sich folgendermaßen geändert: 04-00-0142 -> 04-30-0142/de

Hinweis: ab dem SS2012 ist es möglich eine Grundlagenveranstaltung in den Wahlpflichtbereich einzubringen; weitere Information finden Sie hier

Hinweis: ab dem SS2012 ist es möglich eine Grundlagenveranstaltung in den Wahlpflichtbereich einzubringen; weitere Information finden Sie hier

Hinweis: die Modulnummern folgender Veranstaltugen haben sich geändert: vorher 18-ev-2010 Rechnersysteme II nun 18-hb-2030 Rechnersysteme II (ebenfalls CP Änderung von 5 auf 6) & 18-ho-1050 Projektseminar Integrierte Elektronische Systeme nun 18-ho-1060 Projektseminar Integrierte Elektronische Systeme

Hinweis: ab dem SS2012 ist es möglich eine Grundlagenveranstaltung in den Wahlpflichtbereich einzubringen; weitere Information finden Sie hier

bitte beachten Sie, dass Sie die Veranstaltung Deterministische Signale und Systeme nicht als zusätzliche Veranstaltung in den Wahlpflichtbereich einbringen können, da diese ja bereits im Pflichtbereich ist

Hinweis: die Modulnummern folgender Veranstaltungen haben sich geändert:

vorher: 18-kl-1010 Kommunikationstechnik I jetzt: 18-kl-1020 Kommunikationstechnik I

vorher: 18-ge-1010 Information Theory I jetzt: 18-pe-1010 Information Theory I

vorher: 18-ge-2010 Information Theory II jetzt: 18-pe-2010 Information Theory II

vorher: 18-ge-2030 MIMO – Communication and Space Time Coding jetzt: 18-pe-2030 MIMO – Communication and Space Time Coding

vorher: 18-ge-2040 Project Seminar: Advanced Algorithms for Smart Antenna Systems jetzt: 18-pe-2040 Project Seminar: Advanced Algorithms for Smart Antenna Systems

Hinweis: das Modul 05-27-1010 Theorie von Netzwerken wurde entfernt

Hinweis: es gibt ab sofort eine neue Veranstaltung: Kolloquim 10-28-0014 Was steckt dahinter? (3 CP, SoSe)

wichtiger Hinweis: ab dem Sommersemester 2013 gibt es zwei Studienpläne; alle Studierenden, die das Anwendungsfach bereits begonnen haben studieren auch weiterhin nach dem alten Studienplan (Psychologie (2012)) und für diese gilt der untenstehende Hinweis der die Voraussetzungen betrifft; alle Studierenden, die das Anwendungsfach neu beginnen müssen nach dem neuen Plan studieren (Psychologie (2013))

Hinweis zu Voraussetzungen: Veranstaltungen aus den beiden Bereichen „Wahlpflichtbereich Vertiefung Bachelor“ sowie „Wahlpflichtbereich Master-Veranstaltungen“ können im alten Plan erst dann studiert werden, wenn die VL aus dem Pflichtbereich sowie eine Veranstaltung aus dem Bereich „Wahlpflichtbereich Grundlagen Bachelor“ erfolgreich absolviert wurden. Sollte es durch diese Einschränkungen zu Problemen in Ihrem Studienplan kommen (z.B. Studiendauer verlängert sich), wenden Sie sich an die Studienkoordination Psychologie.

Hinweis: Ansprechpartner für inhaltliche Fragen ist die Studienkoordinatorin für Psychologie Frau Dr. Regine Angert, Stand WiSe 2017/2018

Hinweis: Der vorherige Name dieses Anwendungsfachs war „Zufall und Simulation“.

Hinweis: Die Veranstaltung20-00-0742-iv Technikgestaltung wird aktuell nicht angeboten. Stand Januar 2018

Hinweis: es gibt eine neue Veranstaltung im WPF Informatik: 20-00-0750 Von IT-Security zu „Cyberwar“ und „Cyberpeace“ (IV, SS, 5 CP)

Hinweis: es gibt einen neuen Studienplan, den alten Studienplan finden Sie hier

Hinweis für Studierende des alten Plans: Die Vorlesung 20-00-0331 Technikgestaltung (5 CP) wird weiterhin angeboten (auch wenn sie in die neue VL Technikgestaltung mit 8 CP integriert ist); bitte sagen Sie im Vorhinein Bescheid, dass Sie nur 5 CP benötigen

Hinweis für Studierende des alten Plans: Voraussichtlich wird die Vorlesung 20-00-0078 SE Requirements nicht mehr angeboten

Hinweis: es besteht die Möglichkeit aus dem alten Studienplan in den neuen zu wechseln sofern noch keine Veranstaltung im Pflichtbereich begonnen wurde; dieser Wechsel verbaucht den einmalig möglichen Wechsel eines Anwendungsfachs nicht; bitte teilen Sie Ihren Wechsel dem Studienbüro mit

Hinweis: Die Module in Technikgestaltung umfassen eine Reihe von Veranstaltungen. Um herauszufinden welche dies sind, suchen Sie bitte nach der Modulnummer unter „Veranstaltungssuche“. Einige Module umfassen die gleichen Veranstaltungen, dies bedeutet, dass Sie pro Modul nur eine Veranstaltung wählen können.

Hinweis: Die Veranstaltungen aus den Bereichen Philosophie, Pädagogik und Soziologie erfordern unbedingt eine Note auch wenn diese üblicherweise keine Note haben. Nähere Hinweise zum Vorgehen entnehmen Sie bitte dem Studienplan.

Hinweis: es gibt eine neue Veranstaltung: 13-J4-M002 Transport Network Economics

Hinweis: es gibt folgende neue Veranstaltungen im WPF Wirtschaftswissenschaften:

01-62-0M02/6 International Trade and Investment / Entrepreneurship (WS&SS, 6 CP)

01-62-1100 Internationale Wirtschaftsbeziehungen (WS, 3 CP)

01-23-0MM02/6 Management von Produktion und Logistik (WS&SS, wähle 2 aus 3, 6 CP)

01-24-0M01/6 Optimierung von Logistiksystemen (WS&SS, 6 CP)

01-25-0M03/6 Strategische Planung logistischer Dienstleistung (WS&SS, 6 CP)

01-22-0M02/6 Technologie- und Innovationsmanagement (WS&SS, wähle 2 aus 4, 6 CP)

01-63-1105 Wirtschafts- und Finanzpolitik (SS, 3 CP)

Hinweis: eine Veranstaltung wurde umbenannt: 01-17-6200 Innovations und Kundenbeziehungsmanagement -> 01-17-6200 Marketingmanagement

Hinweis: folgende Veranstaltungen wurden entfernt:

01-62-0M02/6 International Trade and Investment / Entrepreneurship

01-60-5101 Volkswirtschaftslehre II