In den Medien

In den Medien

  • 2019/11/12

    Rettungsroboter im KiKa-Portrait

    Kevin Daun stellt Rettungsroboter Jasmine vor. Bild: Stefan Elges – © Stefan Elges

    Kevin Daun präsentiert Rettungsroboter für "Zukunft an Erde"

    Für einen Beitrag in der Kinderkanal-Serie „Zukunft an Erde“ präsentierte Doktorand Kevin Daun die Rettungsroboter des Fachgebiets Simulation, Systemoptimierung und Robotik. Der Beitrag ist ab sofort und für vier Wochen online abrufbar.

  • 2019/11/01

    Krisensichere Vernetzung: Prof. Steinmetz zu Gast bei „Scobel“

    Zeitungen, Kaffeetasse und Handy – © Natalie Wocko

    Technische Entwicklungen und Anwendungen wie Streaming-Dienste, Smart Homes und künftig auch der Betrieb autonomer Fahrzeuge lassen den Bedarf nach schnellen Datenverbindungen rasant steigen. Als Experte diskutierte Informatik-Zweitprofessor Ralf Steinmetz, Leiter des Multimedia Communications Labs (Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik), in der Sendung über die Konsequenzen, die sich daraus ergeben. Seine These: Krisensichere Vernetzung sei das Rückgrat jeder modernen Gesellschaft. sip

  • 2019/08/13

    FR: Vom Roboter gerettet: Künstliche Intelligenz im Notfalleinsatz

    Zeitungen, Kaffeetasse und Handy – © Natalie Wocko

    Was auf Robotik-Wettbewerben schon erfolgreich praktiziert wird, soll helfen, in Zukunft Menschenleben zu retten. An der TU Darmstadt entwickelt Team Hector Rettungsroboter, die in Krisensituationen Einsatzkräfte unterstützen. Unter der Führung von Prof. Oskar von Stryk, Leiter des Fachgebiets Simulation, Systemoptimierung und Robotik im Fachbereich Informatik, forschen Studierende und wissenschaftliche Mitarbeiter an Fragestellungen, wie Roboter sich in unbekannten Umgebungen zurechtfinden und autonom handeln können.