FAQ Studienbüro

FAQ Studienbüro

Ja. Seit der Einführung von TUCaN ist die Anmeldung zu allen Lehrveranstaltungen erforderlich.

Erfolgt dies nicht, ist die Anmeldung zur Prüfung nicht möglich!

Ja. Die Anmeldung zu Prüfungsleistungen (Fachprüfungen UND Studienleistungen) über TUCaN ist zwingend erforderlich.

Über jede erfolgreich getätigte Anmeldung erhalten Sie in TUCaN eine Systemnachricht.

Die Termine und die bestätigten Prüfungsanmeldungen können über TUCaN unter dem Punkt „Meine Prüfungen“ eingesehen werden.

Die Abmeldung kann ohne Angaben von Gründen bis zu sieben Tage vor dem Prüfungstermin über TUCaN durchgeführt werden. Anschließend ist die Abmeldung nur noch unter Nachweis gesundheitlicher oder ähnlich schwerwiegender Gründe schriftlich über das Studienbüro möglich.

Informationen hierzu finden Sie auf den Seiten des Studienbüros.

Für vorgezogene Masterprüfungen gelten die gleichen Regelungen wie für reguläre Prüfungsleistungen.

Die Module müssen über den Bereich „Vorgezogene Masterleistungen“ in TUCaN angemeldet werden.

Ja, Sie können sich jederzeit während den Sprechzeiten eine Leistungsübersicht im Studienbüro ausdrucken lassen.

Ja, Sie können sich jederzeit während den Sprechzeiten ein Transcript of Records ausdrucken lassen.

Informationen zur Anmeldung und der Abgabe von Abschlussarbeiten finden Sie auf den Seiten des Studienbüros.

Nein, die zusätzlichen Leistungen sind nicht im Zeugnis zu finden. Sie können sich aber im Studienbüro eine gesonderte offizielle Leistungsübersicht über die zusätzlichen Leistungen ausstellen lassen.

Anleitungen und weitere Informationen finden Sie auf den Informationsseiten für Studierende in TUCaN.